Walter Kaufmann

Un article de Wikipèdia, l'enciclopèdia liura.
Anar a : navigacion, Recercar

Walter Kaufmann, nascut Jizchak Schmeidler (Berlin, 19 de genièr de 1924) es un escrivan germanoaustralian.

Òbras[modificar | modificar la font]

En anglés[modificar | modificar la font]

  • Voices in the Storm (1953)
  • The Curse of Maralinga and other Stories (1959)
  • American Encounter (1966)
  • Beyond the Green World of Childhood (1972)

En alemand[modificar | modificar la font]

  • Wohin der Mensch gehört. (1957)
  • Der Fluch von Maralinga. (1958)
  • Ruf der Inseln. (1960)
  • Feuer am Suvastrand. (1961)
  • Kreuzwege. (1961)
  • Die Erschaffung des Richard Hamilton. (1964)
  • Begegnung mit Amerika heute. (1965)
  • Unter australischer Sonne. (1965)
  • Hoffnung unter Glas. (1966)
  • Stefan. (1966)
  • Unter dem wechselnden Mond. (1968)
  • Gerücht vom Ende der Welt. (1969)
  • Unterwegs zu Angela. (1973)
  • Das verschwundene Hotel. (1973)
  • Am Kai der Hoffnung. (1974)
  • Entführung in Manhattan. (1975)
  • Patrick. (1977)
  • Stimmen im Sturm. (1977)
  • Wir lachen, weil wir weinen. (1977)
  • Irische Reise. (1979)
  • Drei Reisen ins gelobte Land. (1980)
  • Kauf mir doch ein Krokodil. (1982)
  • Flucht. (1984)
  • Jenseits der Kindheit. (1985)
  • Manhattan-Sinfonie. (1987)
  • Tod in Fremantle. (1987)
  • Die Zeit berühren. (1992)
  • Ein jegliches hat seine Zeit. (1994)
  • Im Schloss zu Mecklenburg und anderswo. (1997)
  • Über eine Liebe in Deutschland. (1998)
  • Gelebtes Leben. (2000)
  • Amerika. (2003)
  • Die Welt des Markus Epstein. (2004)
  • Im Fluss der Zeit. (2010)
  • Stefan - Jenseits der Kindheit. (2012)